Sicherheit ist eine Frage

des Vertrauens.

Seit es Geld- und Sachwerte gibt, stellt sich die Frage, wie man sie am besten schützt. Die Hochsicherheitsschlösser von Carl Wittkopp liefern seit 1857 darauf überzeugende Antworten, die Standards setzen.

Unser inhabergeführtes Traditionsunternehmen zeichnet sich besonders durch die permanente, zeitgemäße und marktorientierte Weiterentwicklung des

gesamten Portfolios aus. Präzisionsfertigung – Made in Germany, Konzentration auf Kernkompetenzen, Innovationskraft und Kundennähe garantieren auch in Zukunft ein umfassendes Angebot an hochwertigen mechanischen und elektronischen Sicherheitsprodukten: wirtschaftlich, zuverlässig und weltweit anerkannt.

Sicherheit ist eine Frage

des Teamworks.


Die Entwicklung von Innovationen und die Herstellung hochwertiger Produkte setzt eine enge Kooperation und Kommunikation mit unseren Geschäftspartnern voraus.

Das Teamwork – nach innen wie nach außen – ist entscheidend für eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung und garantiert die schnelle Umsetzung von Ideen in gute Produkte. Unsere Mitarbeiter verstehen sich als Teamplayer und begleiten unsere Kunden auch bei der Umsetzung eigener Produktideen. Auf dieses Zusammenspiel legen wir schon seit Generationen besonderen Wert.
Im Zeichen der Globalisierung und bei einem Exportanteil von nahezu 80% ist neben der Zusammenarbeit mit den deutschen Partnern auch die enge Bindung an unsere mehr als zehn internationalen Vertretungen besonders wichtig. Nur durch diesen tagtäglich gelebten Teamgeist gelingt es uns sich den Herausforderungen der Zeit zu stellen und intensive Kundennähe in Innovationskraft umzusetzen.

Sicherheit ist eine Frage

der Präzision.


Moderne Fertigungstechniken und hoch qualifiziertes Personal
sind Garanten für Präzision. In Deutschland, am Standort Velbert, produzieren und entwickeln wir mechanische oder elektronische Schlosslösungen und Riegelwerke, die alle Anforderungen der Sicherheitsbranche erfüllen.

Das gelingt nur durch die ständige Modernisierung unserer Produktionsstätten, die intensive Weiterbildung der Mitarbeiter und die Überwachung aller betriebsinternen Prozesse, die wir zusätzlich durch die Auswahl zuverlässiger Lieferanten sorgfältig absichern.

Durch das präzise Zusammenspiel und die exakte Kontrolle aller Abläufe erreichen wir unser Ziel einer kompromisslosen Qualitäts-sicherung. Das ist der an uns selbst gestellte Anspruch, dem wir uns auch für die Zukunft verpflichtet haben.

Sicherheit ist eine Frage

der Entwicklung.


Unsere vielfach zertifizierten Produkte durchlaufen hochmoderne Entwicklungsprozesse. Die eigene Entwicklungsabteilung mit ihren kompetenten und qualifizierten Mitarbeitern garantiert die schnelle und flexible Umsetzung von Kundenwünschen und Marktanforderungen der Sicherheitsbranche.

Als Ergebnis dieser Prozesse steht ein umfassendes Produktportfolio an mechanischen und elektronischen Lösungen, die sich durch ein Höchstmaß an Modularität, Funktionalität und Zuverlässigkeit auszeichnen.

Unsere Hochsicherheitsschlösser sind nicht nur wegen ihrer technologischen Klasse, sondern auch wegen ihres Designs besonders gefragt. Beispielhaft dafür stehen der iF Design Award und der German Design Award mit denen Produkte unseres Unternehmens bereits ausgezeichnet wurden.

Sicherheit ist eine Frage

der Zuverlässigkeit.


Bei Wertbehältnissen aller Sicherheitsklassen nimmt der Anteil an elektronischen Verschluss-Systemen stetig zu. Zuverlässigkeit heißt hier vor allem auch Funktionalität, Bedienerfreundlichkeit und Kompatibilität von Schloss, Eingabeeinheit und Software.

Unser Schwerpunkt liegt seit Langem in der ständigen Optimierung und dem Ausbau der eigenen Entwicklungs-, Konstruktions- und Fertigungs-abteilungen. Resultat dieser hohen Standards ist ein umfangreiches, permanent aktualisiertes Portfolio an elektronischen Schloss-Serien, hochwertigen Sicherheitssystemen und zuverlässigen OEM-Lösungen, die an die speziellen Anforderungen unserer Kunden angepasst werden und so Produkte auf neuestem Stand der Technik garantieren.

Gleiches gilt anerkanntermaßen besonders auch bei hohen Schloss-klassen – wir sind führend in der Entwicklung und Fertigung redundanter Hochsicherheitsschloss-Systeme.

Sicherheit ist eine Frage

der Innovation.


Das Bedürfnis nach Sicherheit im privaten und geschäftlichen
Umfeld wächst ständig. Um Verschluss-Systeme für Wertbehältnisse und Waffenschränke noch sicherer zu machen, werden personen-bezogene Merkmale wie biometrische Fingerabdrücke immer bedeutsamer.

Allerdings müssen auch diese Daten selbst diebstahlsicher sein, das System im täglichen Einsatz aber zuverlässig funktionieren und einfach zu bedienen sein. Diese Anforderungen an Sicherheit und Komfort konnten wir mit unserem einzigartigen Portfolio an VdS zertifizierten, biometrischen Verschluss-Systemen eindrucksvoll erfüllen und bieten damit eine besondere Innovation der Elektrotechnik.

International gehören wir zu den führenden Herstellern und sind Vorreiter in der Adaption dieser neuen und zuverlässigen Sicherheits-technologie.

Sicherheit ist eine Frage

der Erfahrung.


Bei der Aufbewahrung von Geld- und Sachwerten ist nicht nur die Qualität des Wertbehältnisses wichtig. Es muss sich auch zuverlässig öffnen und schließen lassen. Eine gleich bleibende und störungsfreie mechanische Funktion der Schlösser setzt daher in jedem Fall eine hochwertige Materialauswahl, Verarbeitung und vor allem Erfahrung voraus.

Unsere mechanischen Tresor- und Mietfachschlösser vereinen diese unverzichtbaren Kriterien seit mehr als 150 Jahren und haben so weltweit einen exzellenten Ruf erlangt.

Tag für Tag überzeugen Schlösser, Schlüssel und Zubehör aus unserer Fertigung durch hohe Qualität, maximale Sicherheit und lange Lebens-dauer. Auch Gittertür-, Kombinations- und selbst schwere Behörden-schlösser liefern wir selbstverständlich nur in bester Güte und Qualität.

Sicherheit ist eine Frage

der Qualität.

Neben dem umfangreichen Sortiment an elektronischen, biometrischen und mechanischen Hochsicherheitsschlössern entwickelt und produziert Carl Wittkopp auch hochwertige Riegelwerke für Wertbehältnisse aller Art und aller Sicherheitsklassen.

Unsere mechanischen Meisterwerke bieten maximalen Schutz vor Fremd-einwirkung und Manipulation. Sie übertragen Angriffskräfte direkt auf die Tresortür und arbeiten mit einer herausragenden schließtechnischen Kraft-umleitung. Bei gleichzeitiger Gewichtsreduzierung bieten sie hohe Montage-

und Servicefreundlichkeit.

Damit erleichtern sie den Fertigungsprozess von Wert- und Waffenschränken sowie Tresorraumtüren enorm. Besonders geeignet sind unsere Riegelwerke auch für den Schutz von Geldautomaten, Cash-Recyclern und Deposit-Systemen.
Die enorme Qualität unserer Produkte hat sich nicht nur in der Praxis, sondern auch unter schwierigsten Testbedingungen bewährt: Carl Wittkopp ist Inhaber der BSI-Zulassung für VS-Stahlschränke und VS-Sicherheitstüren.

Sicherheit ist eine Frage

des Service.


Unser Qualitätsanspruch endet nicht mit dem Verkauf unserer
Produkte. Deshalb legen wir höchsten Wert auf einen professionellen,
zuverlässigen und persönlichen Service.

Dazu haben wir in Deutschland ein qualifiziertes Netzwerk an enga-gierten und hoch motivierten Servicetechnikern etabliert. Es setzt sich ausschließlich aus Tresortechnikern zusammen, die von uns gründlich geschult wurden und zertifiziert sind.

Doch nicht nur in Deutschland, auch im Ausland werden Sie als Kunde verlässlich und bestens betreut. Hier stehen ebenfalls Servicetechniker für Sie bereit, die intensiv an den Schloss-Serien ausgebildet wurden.